Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Single-Urlaub
3055 Mitglieder
zur Gruppe
Die Zweite Frau - Schweiz
52 Mitglieder
zum Beitrag
Frau will mehrheitlich alleine in den Swingerclub324
Wie würdet ihr dazu stehen wenn ihr merkt das eure Frau nur noch…
zum Beitrag
Frau alleine im Swinger-Club: Erfahrungen?6
Wer von euch war schon mal alleine als Frau in einem Swingerclub?
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Frau als Single im Swingerclub

********* 

*********  

Frau als Single im Swingerclub
Bevor ich meine schöne Daueraffaire begann bin ich hin und wieder, wenn meine Lust sehr drängend war, alleine in einen Swingerclub gegangen. Ich habe mich dort sehr wohlgefühlt, nur gute Erfahrungen gemacht und würde es "bei Bedarf" wieder so machen. Wie haltet Ihr das in solchen Phasen? Wie sind Eure Erfahrungen damit?
******** 

********  

ich gehe...
... meistens alleine hin und fühle mich damit sehr wohl *g*
******ixa 
142 Beiträge
Frau
******ixa 142 Beiträge Frau

Und ich...
...am liebsten alleine hin *g*
********* 

*********  

Entspannen und genießen
Ja, man kann sich aussuchen wen man will und was man mit wem will.
Hinzu kommt die Erfahrung, die ich mit meinem festen Lover gemacht habe: Wenn ich alleine dort bin tue ich mich viel leichter mit dem Genießen, weil ich mir um meinen Partner bzw. Begleiter keine Gedanken machen muss.
******** 

********  

Klar, warum nicht.

Ich hatte allerdings dort ein Date, aber mit der Absprache, daß wir uns bei Nichtgefallen auch trennen können.

Ich kann`s empfehlen!
*********HHsm 
4.074 Beiträge
Frau
*********HHsm 4.074 Beiträge Frau

Am liebsten mit einer Freundin
meine persönliche Lieblingsvariante
*****_sl 
636 Beiträge
Frau
*****_sl 636 Beiträge Frau

Am liebsten mit einer Freundin


Das ist auch so meine Lieblingsvariante

Mit der man auch an der Theke noch ein bisschen feiern kann und die aber genau so ihr Ding macht, wenn sie will, wie ich!

*smile*
*******se76 
11.192 Beiträge
Frau
*******se76 11.192 Beiträge Frau

Alleine würde ich nicht gehen.
Obwohl ich so manches Mal zuhause saß, horny ohne Ende, und mir dringend Sex wünschte.
Ich gehe sowieso eher selten in Clubs, und wenn, dann nur mit einem Bekannten oder ich weiß, dass dort Bekannte anwesend sind.
***ez 
22 Beiträge
Frau
***ez 22 Beiträge Frau

spannend das zu lesen
ich bin single,schmöcker immer mal wieder bei angeboten zu offenen swingerclubs rum,aber ich trau mich da alleine nicht hin...obwohl ich nicht schüchtern oder verklemmt bin,ist das alleine irgendwie nicht machbar..ich weiß,is albern!
******** 

********  

du bist leider zu...
... weit weg, sonst hätte ich dir angeboten, dich mal mitzunehmen :-S
****ta 
214 Beiträge
Frau
****ta 214 Beiträge Frau

jetzt mal konkret...
Ich bin neugierig, weil ich mir es alleine gar nicht vorstellen könnte. Wie läuft es denn dort ab als Singlefrau? Uh, ich hätte immer Angst vor Grabschern. Aber das sind vielleicht meine Vorurteile.
Judita
*********rg_69 
593 Beiträge
Frau
*********rg_69 593 Beiträge Frau

Interesse, aber alleine ...?
Hallo,

ich würde auch gerne mal in einen Club gehen.
Da ich aber noch nie in einem war, bin ich etwas "unschlüssig" *smile*
Ich denke, wie andere hier auch, das es mit einer Freundin besser wäre.
Aber warum sollten wir nicht ohne Mann in einen Club gehen, in die Kneipe gehe ich ja auch alleine. *lol*
************* 

*************  

Das ist ganz schön so allein...
...also, ich war das erste Mal nach der Trennung von meinem leider langjährigen Partner allein da.

Eigentlich bin ich hingefahren, weil das Buffet gut ist, ein Schwimmbad und ne Sauna vorhanden sind.

Ich hab erstmal gegessen, bin dann paar Runden geschwommen, dann ab in die Sauna. Niemand hat mich belästigt, übrigens auch die weiteren Male nicht.

Ich hab dann dort jemanden kennengelernt, der sehr OK war und hatte meinen Spaß, aber drauf angelegt hab ichs nicht. Ein entspannter Abend wäre für mich auch in Ordnung gewesen.

Später war ich nochmal schwimmen, wo mich dann ein sehr netter Herr auch direkt ansprach. Ich war aber schon auf Abschied eingestellt, so dass ich abgelehnt habe. So unterhielten wir uns.

Beim nächsten Mal bin ich mit zwei Pärchen im Paarebereich verschwunden. Dann hatte ich einen Herrn kennengelernt, mit dem ich mich öfter verabredet habe für Clubbesuche.

Es war alles immer sehr entspannt.

Traut Euch!

Seitdem ich in festen Händen bin, ist es allerdings schwieriger geworden, sich allein mal in einen Club zu begeben. Eigentlich schade....

Liebe Grüße
*******ish 
3.098 Beiträge
Frau
*******ish 3.098 Beiträge Frau

Vor
meiner letzten Beziehung war ich häufiger in Swingerclubs , später dann auch mit dem Ex-Partner. Ich habe mich dann aus anderen Gründen aus diesen Kreisen zurückgezogen. Jetzt bin ich seit 2 Jahren Solistin und denke wieder ernsthaft darüber nach , einen Besuch in Betracht zu ziehen.
Was mich gruselt , ist die Vorstellung als "ältere" wahrgenommen und abgewiesen zu werden.
Aber die Zeit wird wohl kommen, wo ich nochmal die Probe auf s Exempel machen werde.
Zu den Gepflogenheiten dort gehört und das hat mir mit am besten gefallen - ein Nein ist ein Nein und es muß akzeptiert werden. In einem gut geführten Club werden Grabscher geahndet. Ich bin jedenfalls nie belästigt worden.